Allgemeine Geschäftsbedigungen Übersicht

 

 

 

Allgemeine Buchungsbedingungen für Ferienhäuser und - Wohnungen


Der Mietvertrag

Der Mietvertrag wird von uns stellvertretend in der Eigenschaft als Vermittler, im Namen und für Rechnung der jeweiligen Eigentümer oder dessen rechtlichen Vertreters, zu den von den Eigentümern festgesetzten Preisen abgeschlossen. Eine Buchung ist nur schriftlich möglich (z.B.Online-Buchungsformular,Fax,Mail usw.) und wird erst mit unserer schriftlichen Buchungsbestätigung verbindlich. Mündliche Absprachen sind nicht getroffen und bedürfen grundsätzlich unserer schriftlichen Bestätigung. Änderungen oder Ergänzungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für eine etwaige Änderung dieser Bestimmungen!
(Top )

Buchung und Zahlung

Um ein angebotenesObjekt zu buchen, muß die Verfügbarkeit abgefragt und von uns bestätigt werden. Die Buchung muß schriftlich, mit Angabe der vollständigen Adresse und den Namen der mitreisenden Personen, erfolgen. Der Kunde erhält darauf eine Buchungsbestätigung mit Name des Vermieters und alle für die Buchung relevanten Informationen. Danach hat der Kunde eine Anzahlung in Höhe von 20-30 % des Mietpreises, teilweise zuzüglich € 31,-- Buchungsgebühr (je nach Mietobjekt) auf das angegebene Konto zu leisten. Nach Eingang der Anzahlung wird dem Kunden der Sicherungsschein zugesandt. Spätestens 40 Tage vor Mietbeginn ist der Restbetrag zu begleichen. Nach dessen vollständigem Eingang wird dem Kunden der Mietgutschein, die Wegbeschreibung  zugesandt.
Bei Buchungen die weniger als 40 Tage vor Mietbeginn vorgenommen werden, ist der Urlauber gehalten, den kompletten Mietbetrag (Mietpreis plus evtl. Buchungsgebühr) sofort zu bezahlen.
Zahlungsform: Per Überweisung auf das angegebene Konto.Bei jeder Zahlung muss der Kundenname und der des Mietobjektes angegeben werden.Die Buchung kommt erst nach Eingang der Anzahlung zustande!
Als vermittelnde Agentur sind wir inkassoberechtigt!
(Top )

Preise

Die Mietpreise, wenn nichts anderes angegeben, verstehen sich pro Woche und Wohnung/Haus, für die in der Beschreibung angegebenen Personenzahl. Die Nebenkosten für Endreinigung, Strom, Gas und Wasser sind, wenn nicht bereits im Mietpreis enthalten,ebenfalls jeweils beim Objekt angegeben und werden in diesem Fall direkt dem Vermieter vor Ort bezahlt.
(Top )

Mindestmietdauer

Die Mietdauer beträgt in der Regel mindestens eine Woche (von Sa.-Sa.)Außerhalb der Hauptsaisonzeiten sind Abweichungen nach Absprache und Bestätigung möglich.
(Top )

Ankunft-Abreise

Die Ankunft und Abfahrt ist -wenn nicht anders angegeben - immer samstags. Ankunft samstags zwischen 17.00 und 19.30 Uhr. Abreise samstags zwischen 8.00 und 10.00 Uhr. Eine eventuelle Änderung von Datum und Uhrzeit der Ankunft sind mindestens 3 Tage im Voraus mitzuteilen und ist von der Agentur zu bestätigen. Im Falle einer kurz vor oder während der Anreise eintretenden Verspätung in der Uhrzeit der Ankunft verpflichtet sich der Kunde nicht später als 18.30 Uhr die Agentur telefonisch zu verständigen. Tel.089-89398666mobil 0170-2904884. Falls die Verspätung nicht rechtzeitig mitgeteilt wurde, ist die Anwesenheit des Eigentümers oder seines Vertreter am Hause nicht garantiert, und somit lehnen die Eigentümer, dessen Vertreter und die Agentur jegliche Verantwortung ab.
(Top )

Kautions-Hinterlegung

Wie in der Preisliste festgelegt, muss der Urlauber zum Zeitpunkt der Schlüsselübergabe die Kaution in Euro (Bargeld) beim Hauseigentümer oder dessen Vertreter hinterlegen. Weiter muss ein Dokument wegen der gesetzlichen Anmeldung vorgelegt werden. Nach Ablauf der Mietfrist bzw. am Abreisetag wird die Kaution zurückgegeben, wobei die eventuellen zusätzlichen, im Mietpreis nicht enthaltenen Nebenkosten sowie eventuelle Entschädigungsbeträge für durch den Urlauber am Mietobjekt verursachten Schäden abgezogen werden. Bei Nichthinterlegung der Kaution hat der Eigentümer oder sein Vertreter das Recht dem Urlauber die Übergabe des Mietobjektes zu verweigern. Die Rückerstattung der Kaution erfolgt , nachdem der Eigentümer oder sein Vertreter das Mietobjekt und sein Inventar sorgfältig überprüft hat. Sollte die Abreise verfrüht oder zu einem nicht vereinbarten Zeitpunkt stattfinden, so wird die Agentur nach Besichtigung des Hauses die Kaution per Post oder Bank zurückerstatten. Falls zwischen Urlauber und Hauseigentümer die Kaution zum Streitgegenstand werden sollte, lehnt die Agentur diesbezüglich jede Verantwortung ab.
(Top )

Personenzahl-Belegung

Nur die auf dem Anmeldeformular aufgeführten Personen dürfen das gesamte Mietobjekt bewohnen. Die Anzahl der Erwachsenen und Kinder ab 2 Jahren darf die Zahl der in der Preisliste angegebenen Schlafplätze nicht überschreiten. Für Kinder unter 2 Jahren kann nach Anfrage und gegen Aufpreis ein Kinderbett angemietet werden (Die Bettwäsche dafür muss selbst mitgebracht werden), oder der Urlauber kann das eigene Kinderbett und die dafür notwendige Wäsche selbst mitbringen. Eine eventuelle Änderung der Personenzahl muss mitgeteilt und bestätigt werden.
(Top )

Haustiere

Ob Haustiere erlaub sind, ist bei der jeweiligen Objektbeschreibung angegeben.Grundsätzlich muss bei Buchung die Art des Haustieres (Hund-Katze etc.) Größe und Geschlecht angegeben werden.Der Mieter haftet für evtl. angerichtete Schäden seiner mitgebrachtenTiere ausschließlich selbst !
(Top )

Bettwäsche-Handtücher

Bettwäsche und Handtücher - falls nicht bereits im Mietpreis enthalten, können zu den jeweils angegebenen Preisen pro Person gebucht werden.
(Top )

Reinigung-Instandhaltung

Die Urlaubsgäste werden die Wohnung sauber und einwandfrei vorfinden. Daher haben Sie bei der Abreise die Wohnung in gleichem Zustand zu verlassen. Sollte dies nicht der Fall sein, so wird der Eigentümer oder dessen Vertreter Euro 25,00 plus Euro 8,00 pro Person von der Kaution einbehalten. Auch bei Mietobjekten mit Endreinigung muss die Küche und das Bad besenrein hinterlassen werden, der Müll muss vom Gast entsorgt werden. Eine pflegliche Behandlung des Ferienobjektes wird vorausgesetzt, die sich im Hause befindenden Gegenstände gehören dem Besitzer. Schäden, die daran entstehen, sind dem Eigentümer sofort zu melden.Eine private Haftpflichtversicherung setzen wir ebenfalls voraus.Technische Anlagen dürfen vom Mieter nicht selbstständig eingeschaltet werden.
(Top )

Heizung

Heizung ist in Italien sehr teuer!Es wird entweder nach Verbrauch - oder auch mit Tages- oder Wochenpauschalen abgerechnet.Diese Kosten sind beim jeweiligen Objekt angegeben.Wir empfehlen dringend, bei Inbetriebnahme der Heizung darauf zu achten, wirklich nur die erforderlichen Räume zu beheizen und die notwendigen Zeiten einzugrenzen!
(Top )

Strom und Nebenkosten

Falls nicht im Mietpreis enthalten, werden die Nebenkosten für Strom,Gas oder Wasser, nach den in der Preisliste des Objektes angegebenen Kosten entweder nach Verbrauch oder pauschal abgerechnet. Diese Kosten sind am Tage der Abreise oder am Abend zuvor an den Hausbesitzer oder dessen Vertreter zu bezahlen.Der Mieter ist angehalten, bei Ankunft und Abreise den Strom/Gaszähler zusammen mit dem Vermieter oder dessen Vertreter abzulesen!
(Top )

Wartung, Garten- und Poolpflege

Der Hausbesitzer oder dessen Beauftragten haben dasRecht, für Wartungsarbeiten, Garten- und Poolpflege das Grundstück zu betreten.
(Top )

Reklamationen

Reklamationen müssen unmittelbar nach Übernahme des Ferienobjektes gemeldet werden!Der Mieter muss dem Vermieter eine angemessenen Frist zur Beseitigung des Mangels einräumen. Spätere Beanstandungen werden nicht akzeptiert und berechtigen in keinem Falle für Schadensersatz oder Ersatz-Ansprüche irgend welcher Art.
(Top )

Storno

Bei Nichterfüllung des Vertrages ist der Vermieter, vertreten durch uns, berechtigt, vom Mietvertrag zurückzutreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen. Gelingt es dem Vermieter oder uns einen Nachmieter zu finden, werden die vom Mieter geleisteten Beträge - nach Abzug der Kosten für Inserate, Porto usw. zurück überwiesen. Sollte eine Wiedervermietung nicht möglich sein, so sind die anfallenden Stornierungskosten wie folgt gestaffelt:Rücktritt bis 45 Tage vor Reisebeginn:Die Anzahlung verbleibt bei dem Vermieter/Agentur für die Unkosten der Weitervermietung bzw.als Ausgleich.Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn 50 % des Mietpreises.Rücktritt ab dem 29.Tag vor Reisebeginn 80 % des Mietpreises.Bei Nichterscheinen am Anreisetag wird der volle Mietpreis fällig!Bei Storno muss der Rücktritt schriftlich (E.Mail-Fax oder Brief) erfolgen. Es gilt das Datum des Posteingangs.
(Top )

Haftung/Haftungs-Ausschluss

Als Vermittler der Ferien-Objekte haften wir lediglich für die ordentliche und seriöse Vermittlung und Abwicklung der Buchungsformalitäten!Wir haften nicht für:

 

  • Beeinträchtigungen deren Ursache außerhalb unseres Einflussbereiches liegen, insbesondere bei Streik, inneren Unruhen, Epidemien, Krieg, Naturkatastrophen etc - für Beeinträchtigungen im Bereich örtlicher Versorgungs- und Entsorgungseinrichtungen (z.B. Wasser, Strom und sonstige Energie), sowie technischer Einrichtungen (z.B. ständige Bereitschaft von Heizung, Lift, Klimaanlage, Pool etc.)

  • soweit in- oder ausländische gesetzliche Vorschriften die Haftung des jeweiligen Vermieters für dessen Leistungen ebenfalls einschränken oder ausschließen.

  • für die Einhaltung der Pass-, Visa-, Zoll-, Devisen-, und Gesundheitsvorschriften. Alle Nachteile, die aus der Nichtbefolgung dieser Vorschriften erwachsen, gehen nicht zu unseren Lasten, auch wenn diese Vorschriften nach der Buchung geändert werden sollten.Sich diese Informationen zu besorgen ist Verpflichtung des Mieters.

  • für Beeinträchtigungen durch kurzfristig einbraumte und störende Baumaßnahmen in der Nähe des Mietobjektes.Wir sind bemüht, bei der Vermittlung solche Beeinträchtigungen zu berücksichtigen, sofern diese uns rechtzeitig bekannt gegeben werden.

  • Pool-Öffnungszeiten, falls diese Wetterbedingt oder durch unvermeidbare Einflüsse (Wartung/Reparatur/Wassermangel etc.) von den angegebenen Öffnungszeiten abweichen.

  • Wir weisen darauf hin, dass die Hausbeschreibungen im Katalog dem wirklichen Zustand der Wohnungen zur Zeit der Überprüfung durch die Agentur beauftragte Personal entsprechen, und dass diese Angaben durchaus nach bestem Wissen und Gewissen gemacht wurden. Folglich kann die Agentur für eventuelle Änderungen im Mietobjekt, die Ihm nicht bekannt gegeben wurden, nicht verantwortlich gemacht werden; es sei denn es handelt sich um Veränderungen die eine Vertragserfüllung ganz oder teilweise unmöglich machen. Davon ausgenommen ist selbstverständlich der Fall eines Kunden, der eine teilweise Vertragserfüllung als für Ihn passend und ausreichend ansieht. In Anbetracht dessen, dass die Agentur nach bestem Wissen und Gewissen handelt und eine korrekte und minuziöse Arbeit leistet, liegt es im gegenseitigen Interesse, dass der Urlauber den guten Willen zur Minimierung und Lösung von eventuell vorliegenden kleinen Problemen zeigt. Sollte dies nicht möglich sein, wird der Urlauber gebeten, sich bereits am Ankunftstag (Samstag bis 19.00 Uhr) jedoch nicht später als des darauf folgenden Montags, telefonisch mit der Agentur in Verbindung zu setzen und seine Beanstandungen binnen 48 Stunden schriftlich darzulegen.
    Der Agentur wird somit die Möglichkeit gegeben, in einem angemessenen und technisch notwendigen Zeitraum eine Lösung für eventuell auftretende Probleme zu finden. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass ohne die oben erwähnte schriftliche Mitteilung und eine sich daraus eventuell ergebene Zustimmung der Agentur dem Urlauber, der das Mietobjekt vor der vereinbarten Frist verlässt, jeglichen Anspruch auf eine eventuelle Rückerstattung des Mietpreises verliert, außer wenn der Vertrag gesetzlich als ungültig erklärt wird. Für Beanstandungen des Urlaubers, die später als 30 Tage nach Ablauf der vereinbarten Aufenthaltszeit oder nach Verlassen des Mietobjektes bekannt gegeben werden, sind sämtliche Schadensersatzansprüche ausgeschlossen. Falls infolge höherer Gewalt oder aus irgend einem anderen Grund die Agentur nicht vertreten hat, eine bereits gültige Buchung einer bestimmten Unterkunft annulliert werden muss, ist die Agentur berechtigt, dem Urlauber im gegenseitigen Einvernehmen eine ähnliche oder bessere Unterkunft bereitzustellen. Bei einem niedrigeren Mietpreis wird der zuviel bezahlte Betrag dem Urlauber zurückerstattet.
    Sollte keine Einigung erreicht werden, so sind die Vertragspartner berechtigt vom Vertrag zurückzutreten, wobei dieAgentur dem Urlauber nur den gezahlten Mietpreis erstatten wird. Weitere Forderungen des Urlaubers sind ausgeschlossen.
    (Top )

    Anfahrtswege

    Schotter- und Staubstraßen sind abseits der Hauptstraßen in der Toscana üblich. Bei schlecht befahrbaren Anfahrtswegen weisen wir darauf hin, wenn diese für sportliche oder tiefergelegte Fahrzeuge nicht geeignet sind. Grundsätzlich schließen wir bei Beschädigungen jegliche Haftung aus!
    (Top )

    Reise-Rücktrittsversicherung

    Wir raten dringend, eine Reise-Rücktrittsversicherung abzuschließen!Ein Formular liegt unserer Buchungsbestätigung bei. Die Prämie ist im Mietpreis nicht enthalten!
    (Top )

    Gerichtsstand

    Für Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Buchung und der Vermietung gelten das italienische Recht, die örtliche, gerichtliche Zuständigkeit des Hausbesitzers in Italien als Gerichtsstand. Mit der Unterzeichnung des Mietvertrages und der Buchung selbst, erkennt der Urlauber die vorliegenden allgemeinen Mietbedingungen ohne Vorbehalte und Ausnahmen an. Sollten einige dieser Bedingungen im Rahmen eines Rechtsstreites für ungültig erklärt werden oder sich der Vertrag als unvollständig herausstellen, kann dadurch die Gesamtgültigkeit des Vertrages nicht in Frage gestellt werden. In einem solchen Fall bleiben die übrigen Mietbedingungen gültig.
    Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir die Ferienobjekte lediglich vermitteln! Vertragspartner und Vermieter ist der Hausbesitzer oder dessen rechtlich beauftragter Vertreter!

     

     

    Unsere Empfehlungen


    Casale i Fiori

    Provinz Siena Nord


    Pionono

    Provinz Arezzo


    Orizzonte

    Umbrien


    Villa Simone

    Provinz Florenz


    Casa a Vetulonia

    Provinz Grosseto-Maremma





    Copyright © 2009 - 2017 by La Toscana All Rights Reserved | Privacy Policy
    (Top) www.latoscana-domizile.net | ARS Ferienhaus Italien Valid HTML 4.01 Transitional   Valid CSS!
    Rosa dei Venti -  Podere La Casa - Privates Ferienhaus Montalcino  Casale Cristina -  Borgo di Serelle - Chianti-Ferien